JFV Spielberichte vom 05.05. bis 07.05.

B- Jugend:
Die B- Jugend des JFV Unter-Flockenbach/Trösel kassierte eine herbe 0:4-Auswärtsniederlage bei der SG Hüttenfeld. Nach 20 Minuten gerieten die Gäste nach einem Eckball der Hüttenfelder, der zu kurz abgewehrt wurde, in Rückstand. Anschließend verlor der JFV die Ordnung auf dem großen Rasenplatz und die Mannschaft konnte sich bei Torhüter Oliver Franke bedanken, dass es zur Halbzeitpause lediglich 0:2 stand. In der zweiten Halbzeit warf der JFV alles in die Waagschale, musste jedoch infolge von zwei Kontertoren den 0:4-Endstand hinnehmen.
Aufstellung JFV Unter-Flockenbach/Trösel:
Franke, Boch (25. Kovis), Jarosch, Bauer, Krüger, Bakkal (70. Tomczyk) , Geiselhart, Kunz (60. Kohl), Seiler und Asenov (30. Kahl)

C-Jugend:
Spielfrei

D1-Jugend:
Die D1-Jugend war am Sonntag zu Gast beim SV Darmstadt 98 und verlor 3:2

D2- Jugend:
Die D2- Jugend des JFV Unter-Flockenbach/Trösel unterlag dem FV Hofheim/Ried zuhause mit 1:3. Hierbei konnte der Gastgeber die frühe Führung durch Simon K. nicht für sich nutzen und musste stattdessen drei Gegentreffer hinnehmen.
Aufstellung JFV Unter-Flockenbach/Trösel:
Dominic, Vanessa, Alina, Simon Sch., Simon K., Moritz, Timo, Leon, Noel, Lukas, Henrik, Lucas und Vitali

E1-Jugend:
Spielfrei

E2- Jugend:
Die E2- Jugend des JFV Unter-Flockenbach/Trösel siegte souverän bei der JSG Gadernheim/Kaiserturm mit 7:1. Von Beginn an kontrollierten die Gäste das Spielgeschehen und ließen keine zwingende Torchance der JSG zu. Für den JFV trafen Lars Mader (3), Luis Werner (2), Luis Wetzel und Philipp Gölz.
Aufstellung JFV Unter-Flockenbach/Trösel: –


F1- Jugend:

Die F1- Jugend des JFV Unter-Flockenbach/Trösel überzeugte beim Spielefest in Trösel. Nach zwei deutlichen Siegen musste der JFV sich lediglich im letzten Spiel trotz eines großen Kampfes dem Gegner geschlagen geben.
Aufstellung JFV Unter-Flockenbach/Trösel:
Tim Möller, Fabian Bernert, Norik Neuhaus, Jonas Lemke, Maxim Adamek, Louis Schilling und Elias Haubelt

F2- Jugend:
Die F2- Jugend des JFV Unter-Flockenbach/Trösel kam beim Spielefest in Kirschhausen nach leichten Startschwierigkeiten in Fahrt. So verlor der JFV die erste Begegnung gegen die spielstarken und treffsicheren Sportfreunde Heppenheim II (1:4), wobei die Spielanteile sich ausgeglichen gestalteten, aber die zahlreichen Torchancen ungenutzt blieben. Anschließend behielt der JFV gegen die JSG Ulfenbachtal II die Oberhand und siegte verdient mit 3:0. Auch die letzten beiden Partien gegen den SV Fürth II (7:1) und SV/BSC Mörlenbach III (8:0) entschied der JFV deutlich für sich. Neben schönen Kombinationsspielen sorgten zahlreiche Einzelaktionen für die Höhe der Siege. Letztendlich stand jedoch der Spaß im Vordergrund.
Aufstellung JFV Unter-Flockenbach/Trösel: –

G- Jugend:
Die G-Jugend des JFV Unter-Flockenbach/Trösel nahm am vergangenen Wochenende erstmals an einem Spielefest teil. Hierbei standen zwar sechs Niederlagen und nur ein Sieg zu Buche, jedoch kam der Spaß bei allen Teilnehmern nicht zu kurz.
Aufstellung JFV Unter-Flockenbach/Trösel:
Tim Haas, Luca Gölz, Yannick Murke, Liam Salbinger, Henri Holthaus, Enes Soysal und Alexander Nowicki

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.