Bericht – JFV Unter-Flockenbach/Trösel – vom 26.03. – 31.03.2019

D1-Jugend:

D1 besiegt den Spitzenreiter

Die D-Jugend des JFV Unter-Flockenbach/Trösel besiegte den Spitzenreiter TSV Reichenbach klar mit 5:0.

Von Beginn an setzte der Gastgeber die Gäste des TSV Reichenbach unter Druck. Die D1-Jugend ließ den Gästen keinen Platz zum Spielen und in der ersten Hälfte kamen die Gäste aus TSV Reichenbach auch nicht gefährlich vor das Tor, leider ließ der Gastgeber viele klare Torchancen ungenutzt und ging nur mit einem 1:0 in die Pause. Nach Wiederanpfiff legte die D1-Jugend gleich das 2:0 nach und der TSV Reichenbach fand kein Mittel gefährlich vors Tor zukommen. Die erspielte sich weiter Chancen, die auch immer mehr den Weg ins Tor fanden und am Ende ein 5:0 Heimsieg heraussprang.

Torschützen: Lucas Schmitt (3), Fabian und Eigentor

Aufstellung: Luisa Vögele, Annika Schmitt, Robin Schwärtzer, Lucas Gudath, Marius Nitzschke, Fabian Schuhmacher, David Schmitt, Lucas Schmitt, Marvin Sommer, Nick Feuerstein, Luis Werner, Luca Hassel

 

 

D2- Jugend:

Die D2- Jugend des JFV Unter-Flockenbach/Trösel unterlag am vergangenen Donnerstag 28.03. dem SV Schwanheim zuhause mit 1:2. Zwar boten die Gastgeber von Beginn an eine starke Leistung, verpassten jedoch die zahlreichen Chancen in Tore umzumünzen. Stattdessen profitierte der SV von seiner Effektivität. Für den JFV traf Fabian Schuhmacher.

Aufstellung JFV Unter-Flockenbach/Trösel:

Aailyah Seib, Luisa Vögele, Annika Schmitt, Louis Schütze, Luis Wetzel, Luca Hassel, David Schmitt, Günter Maul-Franco, Xaver Lück, Philipp Gölz, Noah Hünemohr und Fabian Schuhmacher

 

Bambini:

Beim ersten Spielefest 2 Siege und 2 Niederlagen

Nach 2 Niederlagen gegen den SV/ BSC Mörlenbach I und den JFV Wald-Michelbach/ Abtsteinach I kamen die JFV Bambinis wieder in die Spur und gewannen gegen JFV Wald-Michelbach/ Abtsteinach II und gegen den SV Fürth. Hervorzuheben bei diesem Turnier ist Manuel. Er hat mit seinen Toren dazu beigetragen, dass die beiden letzten Spiele gewonnen wurden.

Es spielten Manuel, Etienne, Levi, Eric, Jonathan, Sebastian, Marie, Mattis und Julio.

Jetzt heißt es Kräfte sammeln für das nächste Turnier beim SV/ BS Mörlenbach am Sonntag 7.4. ab 10 Uhr.

F-Jugend:

Die F-Jugend ist am Wochenende mit beiden Mannschaften erfolgreich in die Rückrunde gestartet.

Beim Spielefest in Birkenau

Die F-1 hat alle ihre Spiele gewonnen:

  1. Spiel 2:0
  2. Spiel 2:1 (hier etwas Glück gehabt)
  3. Spiel 3:0

 

Die F-2 hat ebenfalls nicht verloren:

  1. Spiel 2:2 (nach einer 2:0 Führung)
  2. Spiel 5:0 (endlich ihre Chancen genutzt)
  3. Spiel 1:1 (unnötig)

 

D1-Jugend:

Die D1-Jugend war am Sonntag 31.03. zu Gast beim TV Lampertheim und gewann das Spiel mit 3:0. Die D1 zeigte eine konzentrierte und kämpferische Einstellung, ließ dabei wenig Chancen zu. Torschütze für die D1 war Lucas Schmitt mit drei Treffern

 

D2-Jugend:

Die D2-Jugend war am Sonntag 31.03.zu Gast beim Tabellenführer FSG Bensheim und unterlag dort deutlich mit 9:0.

 

C-Jugend:

spielfrei

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.