Bericht – JFV Unter-Flockenbach/Trösel – vom 04.05. – 05.05.2019

A-Jugend:
Knapper Auswärtssieg der A-Jugend

Die A-Jugend der SG Hohensachsen, wie immer zahlreich unterstützt durch die Spieler des JFV Unter-Flockenbach/ Trösel, konnte nach Vorrunde und Pokalspeil auch den dritten Ver-gleich mit der DJK Feudenheim gewinnen. Dieses Mal fiel der Sieg aber mit 1-0 sehr knapp aus.
Die durch viele verletzungsbedingte Ausfälle ersatzgeschwächte Mannschaft der SGH tat sich gerade in der ersten Halbzeit schwer, auf dem kleinen Platz gegen einen tiefstehenden Gegner zu Chancen zu kommen. Seiler traf nur die Latte und ein schöner Spielzug über Souza Alves und Seiler landete gefährlich im Zentrum, konnte aber nicht verwertet werden. Die SGH machte sich zudem das Leben durch unnötige Abspielfehler und leichtsinnige Ball-verluste extrem schwer, konnte aber die daraus resultierenden gefährlichen Konter der Gast-geber kurz vorm eigenen Tor unterbinden.
Zur Halbzeit stellte das Trainerteam der SGH um und mit Souza Alves im zentralen Mittelfeld hinter Spielmacher Seiler kam deutlich mehr Sicherheit in das Spiel der SGH.
Die Gastgeber konnten kaum noch für Entlastung sorgen und so rollte ein Angriff nach dem anderen auf´s Tor der Feudenheimer. Seiler schließlich erlöste in der 71. Minute die SGH, als er nach einem gut vorgetragenen Angriff herrlich von Khan bedient wurde und aus 5 Metern per Kopf traf. Auch danach boten sich einige Gelegenheiten, doch die Konterchancen wurden teilweise fahrlässig vergeben.
Erfreulich war das Comeback von Nils Zimmermann, der nach monatelanger Verletzungs-pause gegen Ende ins Spiel kam und mithalf, den wichtigen Auswärtssieg zu sichern.
Aufstellung: van Leeuwen, Kahl ( 45. Hassel ), Kovis, Rudnik, Dausend ( 45. Kunz ), Souza Alves, Haidinger, Seiler, Khan ( 72. Abdilaziz )Jarosch, Draxler

D1- Jugend:
Die D1- Jugend des JFV Unter-Flockenbach/Trösel feierte einen 7:0-Auswärtssieg gegen den VfL Birkenau. Die Gäste waren von Beginn an hellwach, sodass es bereits nach 10 Minuten 5:0 stand. Auch in der Folgezeit dominierten sie mit hohem Ballbesitzanteil das Spielgesche-hen und erarbeiteten sich noch zahlreiche Chancen, von denen zwei weitere verwertet wur-den.
Aufstellung JFV Unter-Flockenbach/Trösel: –

D2- Jugend:
Die D2- Jugend des JFV Unter-Flockenbach/Trösel trennte sich von der Tvgg Lorsch III aus-wärts mit 0:0-Unentschieden. Die Gäste kontrollierten zwar zu jeder Zeit das Geschehen und ließen kaum Chancen des Gegners zu. Jedoch fehlte das Quäntchen Glück im eigenen Ab-schluss. Besonders hervorzuheben sind aber die Leistungen der Abwehrchefin Annika Sch-mitt sowie des Mittelfeldakteurs Luca Hassel, die für Sicherheit in der Defensive bzw. Gefahr im Angriff sorgten.
Aufstellung JFV Unter-Flockenbach/Trösel: –

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.