Vorweihnachtliches Schmankerl bei der JFV C – Jugend

Vergangene Woche hatte unsere C – Jugend einen besonderen Gast im Training.

Der frühere Jugendspieler des SV Waldhof und spätere Aufstiegstrainer des TSV Auerbach – Christian Hofsäss – war ins Gorxheimertal gekommen, um eine Trainingseinheit mit unseren JFV Kids sowie dem Trainerteam zu gestalten. Durch die freundschaftlichen Kontakte der beiden JFV Trainer Thorsten Kreuzer und Christian Bopp kam die Einladung an Christian zustande. Christian übernahm dann als Gastrainer auch weite Teile der Trainingsarbeit, wo es speziell um Mannschaftstaktisches Verhalten ging. Dies wurde von den JFV Coaches als Schwerpunkt ausgegeben, da sich viele Spieler des JFV das erste Jahr auf dem Großfeld bewegen und noch weiter eingewöhnen müssen. Christian Hofsäss, der durch seine weitere Station als Trainer beim TV Lampertheim, sowie als Spieler in der Verbandliga in Viernheim über eine Menge Erfahrung verfügt, lies verschiedene Trainingsformen trainieren, welche unseren Kids sichtlich Spaß machten ohne jedoch die nötige Ernsthaftigkeit zu verlieren.
Nach gut 90 Minuten bedankten sich dann unsere Spieler und Marco Ginader im Namen der Jugendleitung beim 2 fachen Familienvater und C-Lizenz Inhaber für den Besuch und das tolle Training. Der Dank gilt auch den beiden JFV Coaches für die Idee, etwas Abwechslung und einen anderen Input in die Trainingsarbeit zu integrieren.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.