Spielberichte vom 25.09. – 27.09.2015

A- Jugend:
Die A- Jugend des JFV Unter-Flockenbach/Trösel unterlag in ihrem Heimspiel dem VFL Birkenau knapp mit 1:2-Toren.
Aufstellung JFV Unter-Flockenbach/Trösel:
Sascha Boch, Lukas Franke, Jan Heyne, Maximilian Streib, Robin Böhm, Dominik Zindler, Jannick Balz, Nils Schmitt, Manuel Jungmann, Janic Schramm und Nico Seiler

B- Jugend:

C- Jugend:
Die C- Jugend des JFV Unter-Flockenbach/Trösel besiegte in ihrem zweiten Qualifikationsspiel den FSV Rimbach II mit 5:4-Toren (3:1). Bereits in der ersten Spielminute der Partie ging der JFV durch Konstantin Kahl in Führung. Nur fünf Minuten später erhöhte ein Eigentor der Rimbacher, eingeleitet durch einen Eckball von Kahl, die Führung des JFV. Wiederum Kahl war es, der die Führung der Gäste durch seinen weiteren Treffer auf 3:0 ausbaute. Kurz vor der Halbzeitpause verkürzten die Gastgeber noch auf 3:1. In der anschließenden zweiten Halbzeit wurde es dann noch einmal spannend. Die Gastgeber aus Rimbach kamen durch ihren Anschlusstreffer in der 38. Spielminute an die Führung des JFV heran. Zwar konnten Beka und Asenov durch ihre beiden Tore zum 5:2 zunächst für Entlastung sorgen. Jedoch brachten zwei weitere Gegentreffer die Führung des JFV zum Schwanken. Letztendlich konnten die Gorxheimertaler aber ihren Vorsprung über die Zeit retten. Infolge dieses wichtigen Sieges geht die Mannschaft zuversichtlich in das nächste Qualifikationsspiel gegen den JFV Fürth am kommenden Samstag.
Aufstellung JFV Unter-Flockenbach/Trösel:
Moritz Rech, Daniel Hornauer, Fabian Bauer, Tim Kohl, Sven Fendrich, Sophie Becke (Endrit Beka), Stefanie Becke (Edon Murtezi), Konstantin Kahl (Emil Asenov), Leon Schütze, Max Günthert und Maurice Chilla (Jason Hitzwebel)

D1- Jugend:
Die D1- Jugend des JFV Unter-Flockenbach/Trösel eroberte durch einen 2:1-Heimsieg im Spitzenspiel gegen den spielstarken Tabellenführer FC 07 Bensheim die Tabellenführung in ihrer Qualifikationsgruppe und bleibt weiterhin ungeschlagen. Als Spieler des Tages zeichnete sich Dylan Bräse aus, der nach einem taktischen Schachzug durch JFV-Trainer Roman Tomczyk erstmals im defensiven Mittelfeld auf der 6er-Position spielte und eine überzeugende Partie bot. So erzielte Bräse nach einem Eckball durch Tizian Tomczyk den Führungstreffer per Volleyschuss. Kurz vor der Halbzeitpause versenkte der ebenso starke Julius Balzer einen direkten Freistoß ins gegnerische Gehäuse. Erst kurz vor Ende der Partie gelang den sichtlich beeindruckten Bensheimern der Anschlusstreffer. Das Trainerteam um Roman Tomczyk und Gerhard Sauerwein bescheinigte anschließend seinen Schützlingen eine starke Leistung. Nun steht die Tür zur Qualifikation in die Regionalliga für den JFV weit offen.
Aufstellung JFV Unter-Flockenbach/Trösel: –

D2- Jugend:
Die D2- Jugend des JFV Unter-Flockenbach/Trösel trennte sich vom SV Winterkasten mit einem 2:2-Unentschieden.
Aufstellung JFV Unter-Flockenbach/Trösel: –

E1- Jugend:
Die E1- Jugend des JFV Unter-Flockenbach/Trösel verlor ihr Heimspiel gegen Starkenburgia Heppenheim (2:4). Zwar bot der JFV eine ansehnliche Partie und ging trotz eines Eigentores in der ersten Halbzeit durch Treffer von Simon Kraft und Lars Mader in Führung. Jedoch hatte der Gastgeber am Ende das Pech auf seiner Seite. Ein Unentschieden wäre gerecht gewesen.
Aufstellung JFV Unter-Flockenbach/Trösel:
Florian Chilla, Timo Ginader, Jonathan Gölz, Lucas Gudath, Emma Jalowicky, Maria Jendry, Simon Kraft, Lars Mader, Lucas Schmitt, Robin Schwärzer und Marvin Sommer

E2- Jugend:
Die E2- Jugend des JFV Unter-Flockenbach/Trösel kassierte eine 0:7 Heimniederlage gegen den FC Fürth.
Aufstellung JFV Unter-Flockenbach/Trösel:
Alexander Mihalio, Fabian Schuhmacher, David Müller, Luisa Vögele, Fabian Körner, Luca Hassel, Mathis Kosla, Arda Acemi, Lukas Schmitt und Jan Ginader

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.