Bericht – JFV Unter-Flockenbach/Trösel – vom 25.02. – 28.02.2016

C- Jugend:

Die C-Jugend des JFV Unter-Flockenbach/Trösel siegte in ihrem letzten Vorbereitungsspiel mit 1:0 gegen Starkenburgia Heppenheim II. Trotz eines stark geschwächten Kaders aufgrund mehrerer krankheitsbedingter Ausfälle rief der JFV eine positive Leistung ab. So erzielte Konstantin Kahl in der 33. Spielminute nach einem Alleingang den Treffer des Tages. Das Ergebnis hätte sogar noch höher ausfallen können, da viele Torchancen von Asenov und Kahl ungenutzt blieben. Letztendlich siegte der JFV aber verdient. In der nächsten Woche steht nun das erste Punktspiel dieses Jahres beim FSV Einhausen an.

Aufstellung JFV Unter-Flockenbach/Trösel:

Moritz Rech, Fabian Bauer, Rober Jarosch, Sophie Becke, Sofia Kunkel, Simon Kunkel, Emil Asenov, Konstantin Kahl, Lars Kochems, Leon Schütze und Asmedin Fejziji

 

 

D1- Jugend:

Die D1- Jugend des JFV Unter-Flockenbach/Trösel startete nach der Winterpause mit einem 2:1- Auswärtssieg in der Nachholpartie gegen Germania Babenhausen in die Meisterschaft der Gruppenliga und setzte dadurch ihren erfolgreichen Aufwärtstrend aus der Hallensaison fort. Die Begegnung, die auf einem Rasenplatz ausgetragen wurde, begann aus Sicht des JFV holprig. Bereits nach fünf Spielminuten verwandelte ein freistehender Spieler der Gastgeber eine Hereingabe von der rechten Seite zum frühen 1:0-Führungstreffer. Der JFV war zuvor aufgrund der vergangenen Partien der Germania  gewarnt, da diese jeweils ein beachtliches Unentschieden gegen den JFV Bürstadt und SV Darmstadt 98 erzielen konnten. Jedoch ließ sich der JFV durch den Rückstand nicht beeindrucken, sondern bestimmte nun das Spielgeschehen und erarbeitete sich mehrere Torchancen. Erst in der zweiten Halbzeit gelang es den Gästen aber die spielerische Überlegenheit in Tore umzuwandeln. So konnte Florian Walla nach einem schnellen Angriff eine Hereingabe zum 1:1 nutzen. Im Anschluss wechselte Trainer Roman Tomczyk mit Lionel Guardado einen weiteren Offensivspieler ein, der sich nur kurze Zeit später mit dem 2:1-Siegtreffer nach einem Solo dafür bedankte. Am kommenden Wochenende tritt der JFV beim SV Concordia Gernsheim an.

Aufstellung JFV Unter-Flockenbach/Trösel:

 

 

E2- Jugend:

Die E2-Jugend des JFV Unter-Flockenbach/Trösel gewann die Nachholpartie gegen den TSV Auerbach III mit 5:4. In einem ausgeglichenen Spiel gelang dem gastgebenden JFV in der letzten Spielminute nach einem Eckstoß der entscheidende Siegtreffer per Kopf zum 5:4. In die Torschützenliste des JFV trugen sich Timo Ginader (2), Vanessa Nitzschke (2) und Marius Nitzschke ein.

Aufstellung JFV Unter-Flockenbach/Trösel:

Lucas Chilla, Annika Schmitt, Vanessa Nitzschke, Marius Nitzschke, Fabian Körner, Marvin Sommer, Jonathan Gölz, Timo Ginader, Xaver Lück, Luca Hassel und Jan Ginader

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.